Für Arbeitsuchende

Arbeitsuchende

Verbessern Sie Ihre Beschäftigungschancen.

Angebote...

 

Für Beschäftigte

Beschaeftigte

Gestalten und sichern Sie Ihre berufliche Zukunft.

Angebote...

Für Unternehmen

Unternehmen

Nutzen Sie das Potential Ihrer MitarbeiterInnen.

Angebote...

GEBA

DQS

Zertifiziert von der DQS nach DIN ISO 29990:2010-12 und anerkannter Bildungsträger der Agentur für Arbeit nach AZAV.

IdA – Integration durch Austausch : LernRaum Europa

Es läuft die aktuelle Projektphase!!!

Projektbeginn: 10.07.2017 ein späterer Einstieg ist noch möglich!

Move and workVereinbaren Sie ein unverbindliches Einzelgespräch zur Klärung von Fragen und auch eventuellen Zweifeln. Sie können uns auch einfach anrufen oder mailen:

Projektbüro LernRaum Europa: 0251 - 674969-15

Nils Witt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kirsten Faust: faust[at]geba-muenster.de

Sie sind zwischen 18 und 35 Jahren alt, wohnen im Münsterland  und suchen eine Ausbildung oder Arbeit?
Mit dem Projekt „LernRaum Europa“ können Sie berufliche Erfahrungen im Ausland sammeln und so Ihre Chancen und Fähigkeiten für Ausbildung oder Arbeit verbessern.

Mit „LernRaum Europa“ setzen wir in der Region Münsterland in Kooperation mit dem Jobcenter Münster, Unternehmen sowie Partnereinrichtungen im europäischen Ausland dieses Projekt für junge Arbeitsuchende aus dem Münsterland um. Ziel des Projekts ist es, Personen mit besonderen Schwierigkeiten beim Zugang zu Arbeit oder Ausbildung durch transnationale Mobilitätsmaßnahmen stufenweise und nachhaltig in den Arbeitsmarkt zu integrieren.

Mehr Informationen? Hier!

Das Projekt „Move and Work“ wird im Rahmen des Programms IdA  – Integration durch Austausch durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

 

LernWerkstatt Münster

In unserer LernWerkstatt in der Hafenstr. 29/31 bieten wir ein individuelles Kompetenztraining für Beruf und Alltag an, indem es in einer Kombination von Coaching und Lernbegleitung um verschiedenste Themen wie Bewerbungstraining, Persönlichkeitsentwicklung, Soziale Medien oder auch um praktische Handwerksarbeiten geht.

Collage

Kindergeburtstage als Türöffner

Für das Projekt „Schritt für Schritt“ der GEBA in Osnabrück präsentierten am 02.03.2017 zehn Teilnehmerinnen mit großer Freude in der Kindertagesstätte Liebfrauen ihre Ideen mit denen Alleinerziehende Frauen eigenhändig verschiedenste Kindergeburtstage mit Mottos wie Piraten, Monster oder Disneys „Frozen“ oft mit kleinem Budget auf die Beine stellen können.

WP 20170301 0402 2

Den kompletten Artikel der Neue Osnabrücker Zeitung finden Sie hier.