Für Arbeitsuchende

Arbeitsuchende

Verbessern Sie Ihre Beschäftigungschancen.

Angebote...

 

Für Beschäftigte

Beschaeftigte

Gestalten und sichern Sie Ihre berufliche Zukunft.

Angebote...

Für Unternehmen

Unternehmen

Nutzen Sie das Potential Ihrer MitarbeiterInnen.

Angebote...

GEBA

DQS

Zertifiziert von der DQS nach DIN ISO 29990:2010-12 und anerkannter Bildungsträger der Agentur für Arbeit nach AZAV.

ESF BAMF - "Berufsbezogene Sprachförderung mit beruflicher Orientierung"

Für die EU-Förderperiode 2007-2013 sowie für die Übergangszeit (2014) in die kommende Förderperiode wurde das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge mit der Durchführung des nationalen ESF-Programmteils "Qualifikation und Weiterbildung für Personen mit Migrationshintergrund durch berufsbezogene Maßnahmen, insbesondere berufsbezogene Sprachkurse und Praktika" beauftragt. Zielgruppe des ESF BAMF Programms sind Personen mit Migrationshintergrund, die dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen und eine berufsbezogene sprachliche und fachliche Weiterqualifizierung benötigen sowie Personen aus dem „ESF-Bundeprogramm“ zur arbeitsmarktrechtlichen Unterstützung für Bleibeberechtigte und Flüchtlinge mit Zugang zum Arbeitsmarkt.

Ziel ist, zur Integration von Personen mit Migrationshintergrund in den ersten Arbeitsmarkt beizutragen. Die Kurse setzen sich aus Sprachqualifizierung, betrieblichem Praktikum und Betriebsbesichtigungen zusammen und dauern in der Regel ein halbes Jahr. Für Personen, die Leistungen aus dem SGB II oder III sowie AsylbLG erhalten ist die Teilnahme kostenlos. Neben den Lehrgangskosten werden auch Fahrkosten durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge erstattet. Die GEBA führt Kurse zur berufsbezogenen Sprachförderung mit beruflicher Orientierung in den Kreisen Coesfeld, Steinfurt und Borken durch.

Für nähere Informationen über Kursdaten, Kursinhalte und Zugangsvoraussetzungen wenden Sie sich bitte an:

Fachleitung Sprachen

Herrn Kania, Tel.: 0251 98 11 280, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Links zum Thema